Integration im Kindergarten

Eingliederungshilfe für Kinder mit besonderem Betreuungsbedarf durch eine Integrationsfachkraft

 

Kinder und Jugendliche mit Behinderungen, Beeinträchtigungen, Benachteiligungen oder chronischen Erkrankungen haben einen Anspruch auf ein sonderpädagogisches Beratungs-, Unterstützungs- und Bildungsangebot in Baden-Württemberg!

  • für Kinder mit bestehenden Entwicklungsverzögerungen, Behinderungen und Verhaltensauffälligkeiten
  • gezielte Begleitung und Hilfen durch eine zusätzliche Integrationsfachkraft in der Gruppe
  • Integration in die Gruppe
  • schaffen von Lernanreizen zur besseren Entwicklung
  • enge Kooperation zwischen Eltern, Kindergartenteam und Therapeuten
  • Kostenübernahme auf Antrag durch das Landratsamt Alb-Donau-Kreis